MENU

Eine gute Nachricht - Danger Dan 「Songtext」

Ich hab' 'ne gute Nachricht und 'ne schlechte auch
Zuerst die schlechte: Wir zerfall'n zu Staub
Wir werden zu Asche, kehren in das Nichts
Zurück, aus dem wir alle einst gekommen sind


Eine gute Nachricht - Danger Dan 「Songtext」

Ich hab' 'ne gute Nachricht und 'ne schlechte auch
Zuerst die schlechte: Wir zerfall'n zu Staub
Wir werden zu Asche, kehren in das Nichts
Zurück, aus dem wir alle einst gekommen sind
Und jetzt die gute: Heute nicht
Es bleibt noch Zeit für dich und mich
Und wenn du willst, dann schlaf doch heut bei mir

[Strophe 1]
Glaub keinem Prediger, jedweder Couleur
Der mit der Hölle droht und so die Welt erklärt
Sie hab'n mehr Angst als Trost in ihrem Angebot
Es ist schon schwer genug ohne sie klarzukomm'n


Und ich komm' oft nicht klar, alles andre wär
Mir als Reaktion viel zu abgeklärt
Und was ich fragen will, ist: Schläfst du heut bei mir?

[Refrain 2]
Was ich eigentlich nur damit fragen will
Ist: Schläfst du heut bei mir?
Was ich eigentlich nur damit fragen will
Ist: Schläfst du heut bei mir?
Was ich eigentlich nur damit fragen will
Ist: Schläfst du heut bei mir?
[Refrain 1]
Ich hab' 'ne gute Nachricht und 'ne schlechte auch
Zuerst die schlechte: Alles hört mal auf


Der ganze Planet ist darauf angelegt
Dass er irgendwann in der Sonne verglüht
Und jetzt die gute: Heute nicht
Es bleibt noch Zeit für dich und mich
Und wenn du willst, dann schlaf doch heut bei mir

[Strophe 2]
Das Dilemma, dass wir schon das Ende kenn'n
Zwingt uns ja nicht dazu, es hier nicht schön zu finden
Wie unwahrscheinlich war, dass wir uns treffen hier?
Eine Milliarde Sternen mussten explodier'n
Sechser im Lotto ist dagegen lächerlich
Denn es bleibt noch Zeit für dich und mich
Und wenn du willst, dann schlaf doch heut bei mir



[Refrain 2]
Was ich eigentlich nur damit fragen will
Ist: Schläfst du heut bei mir?
Was ich eigentlich nur damit fragen will
Ist: Schläfst du heut bei mir?
Was ich eigentlich nur damit fragen will
Ist: Schläfst du heut bei mir?
[Refrain 1]
Ich hab' 'ne gute Nachricht und 'ne schlechte auch
Zuerst die schlechte: Wir zerfall'n zu Staub
Wir werden zu Asche, kehren in das Nichts
Zurück, aus dem wir alle einst gekommen sind
Und jetzt die gute: Heute nicht


Es bleibt noch Zeit für dich und mich
Und wenn du willst, dann schlaf doch heut bei mir